Bundestreffen 2018

Nachdem einige Nachtwanderer unserer Gruppe an den Bundestreffen in Öhringen und Stadtlohn teilgenommen hatten, kam die Frage auf, ob wir das Bundestreffen 2018 bei uns in Bad Wildbad im Nordschwarzwald ausrichten könnten. Natürlich mussten wir erst die Frage der Finanzierung der Veranstaltung abklären. Die Stadt Bad Wildbad und der Landkreis Calw unterstützten unser Vorhaben. Dafür noch einmal vielen Dank.

Als Veranstaltungsort konnte die Landeslehrerakademie in Bad Wildbad angebucht werden. Hier hatten wir die Möglichkeit, alle Nachtwanderer unter einem Dach unterzubringen und die Workshops und die Vorträge abzuhalten.

Organisationsteam „Bundestreffen“:
Ralf Kuhnle, Hans Schabert, Karla Arp, Jochen Borg, Isabella Kuhnle,
auf dem Bild fehlt: Thomas Günthner

Mit diesem kleinen, aber feinen Orgateam, besteht aus Nachtwanderern unserer Gruppe wurde dann folgendes Programm erarbeitet und organisiert:

Programm

Freitag, 28.09.2018
  • 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr Anreise in die Lehrerakademie, Zimmerbezug
  • 17.00 Uhr Empfang der Gruppen durch Herrn BM Klaus Mack
    und MdL Herrn Thomas Blenke
    anschl. Bergbahnfahrt, Sektempfang auf dem Sommerberg
  • ca. 19.00 Uhr Maultaschen-Buffet im Restaurant Auerhahn auf Einladung der Stadt
Samstag, 29.09.2018
  • 7.30 Uhr bis 9.00 Uhr Frühstück
  • 9.30 Uhr bis 11.45 Uhr Workshops
  • 12 Uhr gemeinsames Mittagessen
  • 14.30 Uhr bis 16.00 Uhr Vortrag Deeskalation, Gesprächsführung
    gegen 17 Uhr Ende des Bundestreffens
  • Abreise der Nachtwanderer mit einer Übernachtung
  • ab 18.00 Stadtführung (freiwillig)
  • 19.30 Uhr gemeinsames Abendessen im Kurpark-Restaurant
Sonntag, 30.09.2018
  • 7.30 Uhr bis 9.00 Uhr Frühstück
    bis 9.30 Uhr Abreise aus der Lehrerakademie
    anschl. Bergbahnfahrt, geführte Wanderung auf dem Baumwipfelpfad
  • optional Wanderung Märchenweg, Hängebrücke Wild Line
  • Besuch unserer Vital Therme oder des Palais Thermal.

———————-

Angebotene Workshops am Samstag vormittag:

Workshop 1: Umgang mit jungen Geflüchteten
  • Wolfgang Borkenstein, Kreisjugendpfleger
    In dieser Gesprächsrunde berichtet Ihr über Eure Erfahrung, reflektiert das
    Erlebte und erarbeitet unter fachlicher Anleitung Verbesserungsmöglichkeiten.
Workshop 2: Was passiert, wenn´s brenzlich wird
  • Fredy Pfeiffer, Dienststellenleiter Polizeiposten Bad Wildbad
    Alexander Rabsteyn, Hauptamtsleiter der Stadt Bad Wildbad
    Vom Umgang in schwierigen Situationen bis hin zum Versicherungsschutz.
    Zwei Profis, die das Thema Nachtwanderer kennen stehen Rede und Antwort.
Workshop 3: Zusammenarbeit mit Schulen, Jugendarbeitskreisen
  • Angelika Seyfried, Ralf Kuhnle, Nachtwanderergruppe Bad Wildbad
    Öffentlichkeitsarbeit einer Nachtwandergruppe vor Jugendlichen
Workshop 4: Öffentlichkeitsarbeit Medien
  • Herr Alfred Verstl, Redakteur des Schwarzwälder Boten
    Darstellung der Aktivitäten einer Nachtwanderergruppe

Vortrag am Samstag nachmittag:

Deeskalation, Gesprächsführung
  • Herr Albert Huchler, Personal-Trainer, Berater für soziale Kompetenzen, ehem. Pastor
    Herr Huchler begleitet unsere Gruppe seit 2014.
    Wir sind sicher, dass er Euch genau so begeistert, wie uns.

Fotogalerie :
Begrüßung unserer Gäste in der Lehrerakademie
Empfang im Forum König Karl
Ralf Kuhnle, Verantwortlicher der Nachtwanderergruppe Bad Wildbad
Herr Bürgermeister K. Mack
Erster Landesbeamter Herr Z. Danner
Frau Angelika Brauner,
Verantwortliche der Nachtwanderer Deutschland „Süd“

Unsere Referenten der Workshops am Samstag Vormittag

Herr Verstl,
Thema: Medien
Herr Rabsteyn, Hauptamtsleiter der Stadt Bad Wildbad
Herr Pfeiffer, Dienststellenleiter des Polizeipostens Bad Wildbad
Thema: Sicherheit einer Nachtwanderergruppe
R. Kuhnle und A. Seyfried, im Bild links
Thema Öffentlichkeitsarbeit in Richtung Jugend
W. Borkenstein, Kreisjugendpfleger hier links im Bild
Thema: Umgang mit jungen Geflüchteten

Vortrag Deeskalation, Gesprächsführung
Herr Albert Huchler

Stadtführung mit unserem Nachwanderer Hans Schabert,
Mitglied im Orga-Team zum Bundestreffen und Heimat-und Geschichtefan